107 Spoons

News from our Minds

An dieser Stelle findet ihr nicht nur tiefsinnige Ergüsse, nein, hier stehen aktuelle Ankündigungen, Neuigkeiten, Kurzgeschichten, Gedichte, Liedtexte und und und… einfach regelmäßig mal reinschauen.
Die Geburtsstunde von"107 Spoons" ...waren es nur Löffel, oder gab es auch was zu essen? Gab es ein Thema, oder war es nur ein Klappern? War der Anfang ein Klappern, ein jeder nur für sich, so war es ein Löffel, der den Einzelnen nährte, ...und sich der Topf der Gemeinschaft niemals leerte! Die Geschichte Diese Gemeinschaft besteht aus 54 Ninjas. Jeder für sich ein großer Kämpfer. Sie tragen Namen wie, Vlad, Doni, Ängel, Lover, die Brüder Leftèe und Rightèe. Zu allen Anderen später mehr. Einer verlor im Kampf um mehr Gehör sein linkes Ohr. Seit der Zeit reagiert er auf alles was von rechts kommt "sehr" empfindlich. Sie alle sind recht groß gewachsene Ninja- Hasen. Alle haben Sie sich für den Kampf gegen Ungerechtigkeit und für den Weltfrieden ausgesprochen und entschieden. Ihnen ist jedes Mittel recht um ihr Ziel zu erreichen und ihre Botschaft zu transportieren. Sie pflegen zu diesem Zweck, aber auch aus einer Seelenverwandtschaft hervorgeh- enden Freundschaft zu einer Rockmusik- band namens "107 Spoons". Sie sorgen weltweit für deren Wohlergehen und für deren Sicherheit. Bei allen Aktivitäten der Band- Freunde bewegen sie sich unsichtbar im Schatten mit und treten bei Bedarf aus der Licht hervor. Sie sind "immer" da! Die Band besteht aus "Val" der Sängerin, "Bassball" dem Bassisten, dem Gitarristen "Hajo Steam" und dem einzig promovierten in der Band, dem Schlagzeuger "Dr. Groove". Sie "alle", Ninjas und Band, stehen für die Gemeinschaft zwischen Herd, Topf und Teller, für das Gute und den Weltfrieden, für ausreichend Löffel und Rock`n Roll! Dies ist der Geist von: "107 Spoons" ! Später mehr, "viel mehr"! Der Erzähler
Es sprach ‘ne Katze vor dem Mäuseloch „Wo ist die Maus, ich sah sie doch! Ich quäl mich mit Langweilerei! Mir wär jetzt nach ‘ner Keilerei! Ach, komm doch her, es ist mir wichtig. Ich weiß nichts mehr, bin uneinsichtig. Ich brauch‘ sofort ‘ne Balgerei Nur hier drin und nur wir zwei. Ich zähl jetzt bis zur Vier, dann bist du hier! Oder… ich geh‘ zum Ofen und werd‘ ‘ne Runde pofen.